Wusstest du, dass du anhand von dieser Couch die Größe deiner Pflanze einschätzen kannst?

Was macht Bella besonders?

Blüht vor sich hin.

Diese zeitlose Orchidee hat eine Anzahl Namen, unter der sie bekannt ist. In den Lateiner-Kreisen nennt man sie Dendrobium Nobile, die Denglischen nennen sie Bamboo Orchid, unter uns nennen wir sie Bambus Orchidee und die echten Plantomer nennen sie: BELLA! Die Orchideen sind richtige Oldies but Goldies, doch diese hier hat Stämme wie Bambus. Duh…

Topf hat einen 12 cm Durchmesser
Braucht mittelmäßig viel Wasser
Leicht luftreinigend
Jedes Jahr
Mit Topf 50 cm hoch
Licht, keine direkte Sonne
Nicht giftig

Unsere Verpflegungsapp hilft dir auch nach dem Kauf weiter.

Wie pflegst du Bella?

Bella ist ursprünglich ein Mitglied der Orchideenfamilie und so kannst du sie auch behandeln. Ein Schuss Wasser und ab und zu ein Spritzer, aber nicht über die Blumen sprühen, da sie sonst braune Flecken bekommen. Im Winter ist die Bambus Orchidee in der Ruhephase und braucht daher weniger bis hin zu gar keinem Wasser. Bella speichert ihr Wasser nämlich wie alle Orchideen in den sogenannten „Pseudobulben“ für schlechte Zeiten.

Bamboo Orchid (Bambus-Orchidee Pure White)

Bella

  • Aus
  • Größe
Verpflegungsapp

Unsere App erinnert dich genau daran, wann du wie viel Wasser an welche Pflanze du geben musst! Bist du selbst schon ein Pro im Gießen, dann ist das auch kein Problem - Der App Gebrauch ist vollkommen freiwillig.

Freunde von Bella

Deine neue freundin ist hinzugefügt

    Zum pflanzenkorb Oder kaufe weiter ein

    Zubehör