Zimmerbaum in der Wohnung

Howdy, partner! Unsere Zimmerpflanzen mit Stamm, auch Zimmerbäume genannt, sind die stärksten und charaktervollsten Pflanzen von allen. Außerdem sind sie ein wesentlicher Bestandteil eines jeden Großstadtdschungels!

Zimmerbaum in der Wohnung

Unsere Zimmerbäume

Warum brauchst du einen Zimmerbaum im Wohnzimmer?

Na gut, nicht nur im Wohnzimmer machen sich die Zimmerbäumchen gut. Du kannst einen echten Baum in jedem Zimmer in der Wohnung zur Geltung kommen lassen. Zimmerbäume haben einfach Charakter und stehen gerne im Mittelpunkt. So richtig stur halt. So ein Zimmerbaum kann auch ganz schön viel ab, also sind sie sehr pflegeleichte Amigos. Aber bring sie lieber nicht auf die Palme, sondern gib ihnen schon rechtzeitig Wasser…

shopify-image
shopify-image

Benutze unseren Pflanzenfinder und finde deine ideale Pflanze!

Bist du auf der Suche nach der idealen Pflanze? Dann beantworte die Fragen in unserem Pflanzenfinder und erhalte deine ganz persönliche Pflanzenempfehlung!

Zum Pflanzenfinder

Was genau sind Zimmerbäume?

Ein Zimmerbaum ist an sich eine Zimmerpflanze mit Stamm. Es gibt verschiedene Formen hiervon: Dicker, dünner, langer, kurzer, oder sogar geflochtener Stamm! Die Pachira nämlich wächst an einem geflochtenem Stamm. Zimmerpflanzen mit dickem Stamm sind zum Beispiel die Yucca und Dieffenbachia. Dünne Stämme haben die Dracaenas, und selbst die Ficus Lyrata , und der Polyscias Fabian haben einen Stamm! Naja, da geht es natürlich nicht drum. Denn du weißt ja, es geht nicht um die Größe des Stamms, sondern was sie damit können.

Unsere sturen Stämme
shopify-image