Blattlaus

Die Blattlaus ist eine ziemlich häufige Krankheit bei Pflanzen. Glücklicherweise handelt es sich um eine Krankheit, die relativ einfach zu bekämpfen ist, auch weil die Blattläuse oft mit bloßem Auge gesehen werden können. Wenn du also Blattläuse an deiner Pflanze gefunden hast, suche nicht sofort nach einer neuen; die Chancen stehen gut, dass deine Pflanze noch Jahre überdauern wird.

Schäden an der Pflanze

Die größte Gefahr, die Blattläuse für Pflanzen darstellen, sind die Viren, die sie übertragen können. Die Blattlaus beißt sich in die Adern einer Pflanze, wo sich die Nährstoffe befinden. Genau wie bei einer Wunde ist das Infektionsrisiko viel größer, wenn dieseAdern offen sind. Darüber hinaus hinterlassen Blattläuse Honigtau auf den Blättern einer Pflanze, in dem Pilze wachsen können. Im Allgemeinen verursachen Blattläuse nicht direkt das Absterben der Pflanze, aber wenn nichts gegen die Situation unternommen wird, stirbt die Pflanze schließlich aufgrund von Nährstoffmangel ab. Allerdings können die Blätter gelb werden und sogar abfallen.

Behandlung

Neben Chemikalien gibt es noch eine Reihe anderer Methoden, die du zur Bekämpfung von Blattläusen einsetzen kannst. Versuche zunächst, infizierte Blätter von der Pflanze abzuschneiden, um eine weitere Ausbreitung zu verhindern. Das Besprühen der Pflanze mit einem kräftigen Wasserstrahl kann ebenfalls einen großen Teil der Blattläuse entfernen. Verwende dazu kaltes Wasser, das mögen die Blattläuse nämlich gar nicht. Gib der Pflanze nicht zu viel Wasser oder zusätzliche Nährstoffe, dies zieht Blattläuse an. Ein letzter Tipp: Fülle deinen Pflanzensprüher mit Reinigungsmittel und Wasser und sprühe es auf die Blattläuse. Wiederhole das dann alle paar Tage, um die Blattläuse vollständig loszuwerden.

Ursache

Die Blattlaus breitet sich aus, indem sie zwischen anderen Pflanzen hin- und herfliegt oder springt, indem sie mit dem Luftzug fliegt, oder auf der Kleidung von Menschen trampt. Läuse kommen also grundsätzlich von außerhalb des Hauses, es sei denn, andere Pflanzen im Haus sind bereits infiziert. Sie ist deshalb nicht auf schlechte Pflege zurückzuführen.

Vorbeugung

Es ist ziemlich schwierig, Blattläuse zu verhindern, da sie leicht von außen eingeschleppt werden können. Stelle sicher, dass du infizierte Pflanzen weit von anderen Pflanzen entfernt hälst und Pflanzen nicht im Luftzug stehen. Kontrollieredie Pflanze auch regelmäßig auf eventuelle Krankheiten, damit sie so schnell wie möglich bestritten werden können.

... ...